Behandlungen

Akupunktur in München

Akupunktur München

Akupunktur in München – Praxis Beindorff

Willkommen bei Praxis Beindorff, Ihrem Spezialisten für Akupunktur in München. Bei uns erleben Sie eine einzigartige Verbindung aus traditioneller chinesischer Medizin und westlicher Medizin. In unserer Praxis widmen wir uns ganz Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlbefinden durch die Kunst der Akupunktur – eine bewährte und vielseitige Heilweise, die auf einer über 3000 Jahre alten Tradition basiert.

In der Praxis Beindorff gehen wir auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein. Unsere Akupunkturbehandlungen bieten wir für eine Vielzahl von Beschwerden an, von Alltagsstress und chronischen Schmerzen bis hin zu spezifischen Bedingungen wie Migräne oder Beschwerden während der Schwangerschaft. Wir sind stolz darauf, unsere Patienten mit einer ganzheitlichen Herangehensweise zu unterstützen, die sowohl auf den Erkenntnissen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) als auch auf modernen medizinischen Prinzipien basiert.

Entdecken Sie, wie die Akupunktur in unserer Münchner Praxis Ihre Lebensqualität verbessern kann. Egal, ob Sie nach einer effektiven Behandlung für spezifische gesundheitliche Herausforderungen suchen oder einfach nur Ihr allgemeines Wohlbefinden steigern möchten – wir sind hier, um Ihnen zu helfen.

Was ist Akupunktur? – einfach erklärt

Akupunktur – eine Zeitreise durch die Medizingeschichte

Die Akupunktur, zentraler Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), ist eine der ältesten und am weitesten verbreiteten Heilmethoden der Welt. Seit über 3000 Jahren wird sie zur Behandlung einer Vielzahl von Leiden eingesetzt. Ihr Ursprung liegt in der antiken chinesischen Philosophie, die auf dem Konzept des Qi basiert – der Lebensenergie, die durch den Körper fließt.

Das Qi – Lebensenergie im Fluss

Im Herzen der Akupunktur steht die Vorstellung, dass ein ungehinderter und ausgewogener Fluss des Qi essentiell für Gesundheit und Wohlbefinden ist. Qi fließt durch den Körper entlang sogenannter Meridiane, die als Energieleitbahnen fungieren. Wenn der Fluss des Qi gestört ist, entstehen Ungleichgewichte, die zu körperlichen oder emotionalen Beschwerden führen können.

Meridiane und Akupunkturpunkte – Schnittpunkte der Heilung

Durch die gezielte Platzierung feiner Nadeln an spezifischen Punkten entlang dieser Meridiane kann der Akupunkteur den Fluss des Qi beeinflussen. Diese Punkte, bekannt als Akupunkturpunkte, sind strategisch über den gesamten Körper verteilt. Jeder Punkt hat seine eigene Funktion und kann zur Behandlung unterschiedlicher Beschwerden eingesetzt werden.

Moderne Akupunktur – eine Brücke zwischen Tradition und Wissenschaft

In der westlichen Medizin wird die Wirkung der Akupunktur durch verschiedene wissenschaftliche Erklärungen begründet. Dazu gehören die Stimulierung des Nervensystems, die Freisetzung von Endorphinen und anderen Neurotransmittern sowie die Verbesserung der Durchblutung und Sauerstoffversorgung des Gewebes. Diese modernen Erkenntnisse ergänzen das traditionelle Verständnis der Akupunktur und bieten einen umfassenden Blick auf ihre Wirksamkeit.

Individuelle Behandlung für individuelle Bedürfnisse

In unserer Praxis in München setzen wir Akupunktur gezielt ein, um auf die individuellen Bedürfnisse unserer Patienten einzugehen. Wir betrachten jeden Menschen als einzigartiges Wesen mit spezifischen Herausforderungen und Zielen. Unsere Behandlungen sind darauf ausgerichtet, nicht nur Symptome zu lindern, sondern auch die Ursachen von Beschwerden zu adressieren und so zu einer ganzheitlichen Heilung beizutragen.

Patientenerfahrungen – Erfolgsgeschichten aus unserer Praxis

Echte Erfahrungen, echte Ergebnisse: In unserer Praxis Beindorff in München setzen wir auf einen patientenorientierten Ansatz. Es ist uns eine Ehre, positive Rückmeldungen von unseren Patienten zu erhalten. Hier sind einige Erfahrungsberichte, die die Wirksamkeit unserer Behandlungen und unseren Einsatz für die Gesundheit unserer Patienten widerspiegeln:

Ein sehr guter Heilpraktiker - das ist inzwischen leider die Ausnahme! Insbesondere ist die sehr ausführliche und genaue Diagnostik hervorzuheben, welche eine effektive und schnell wirksame Behandlung ermöglicht hat.

M.B.

Herr Beindorff ist ein vertrauenswürdiger und freundlicher Heilpraktiker, der mit Fachwissen und Kompetenz glänzt. Neben seinen fundierten Kenntnissen bzgl. zahlreicher Behandlungsmethoden, überzeugten mich vor allem die Ohrakkupunkturen, die mir über meine jahrelangen Rückenschmerzen hinweg halfen.

Veronika Wünsche

Man merkt schnell, dass Herr Beindorff seinen Beruf leidenschaftlich gerne ausübt, kompetent und freundlich ist und gesundheitliche Themen ganzheitlich sieht. Seine Ohr-Akupunkturen haben mir wunderbar geholfen. Herzlichen Dank!

Emanuel Doderer

Als einer der erster Patienten durfte ich die Entwicklungen der Praxis und die diversen Therapiearten von Anfang an begleiten. Insbesondere überzeugten mich neben der menschlichen und einfühlsamen Behandlungsweise auch die anhaltenden Wirkungen der traditionellen Heilkunde von der Akupunktur über Moxa bis zur Phytotherapie, den Infusionen und die Baunscheidttherapie.

Moritz Beindorff

Vielfältige Anwendungen der Akupunktur – Unsere Methoden und Behandlungsbereiche

In der Praxis Beindorff verstehen wir, dass Gesundheit vielschichtig ist und eine breite Palette von Behandlungen erfordert. Daher bieten wir eine Vielzahl von Akupunkturmethoden an, die auf unterschiedliche Bedürfnisse und Beschwerden zugeschnitten sind. Unsere Behandlungsmethoden umfassen klassische Körperakupunktur, Ohrakupunktur, Akupressur und Moxibustion.

Klassische Körperakupunktur: Hierbei nutzen wir traditionelle Akupunkturpunkte am Körper, um eine Vielzahl von Beschwerden zu behandeln.

Ohrakupunktur: Eine spezielle Form der Akupunktur, die sich auf Reflexpunkte im Ohr konzentriert, um das Wohlbefinden zu fördern.

Akupressur: Eine sanfte Alternative zur Nadelakupunktur, ideal für empfindliche Patienten.

Moxibustion: Eine Wärmebehandlung, die oft in Kombination mit Akupunktur verwendet wird, um die Energiezirkulation zu verbessern.

Umfangreiches Behandlungsspektrum in unserer Münchner Praxis: Akupunktur kann bei einer Vielzahl von Erkrankungen und Symptomen Linderung bieten. Unser Behandlungsspektrum umfasst:

  • Allgemeine Erkrankungen wie Allergien, Arthrosen, Asthma, Bluthochdruck, chronische Erschöpfungssyndrome und Immunstärkung
  • Durchblutungsstörungen, darunter kalte Hände und Füße, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Raynaud-Syndrom
  • Verdauungs- und Magen-Darm-Erkrankungen wie Säure-Reflux, Morbus Crohn, chronische Diarrhöe und Reizdarm
  • Kopf- und Gesichtserkrankungen, einschließlich Migräne, Schwindel, Tinnitus und Trigeminusneuralgie
  • Gynäkologische Beschwerden wie Menstruationsbeschwerden, Wechseljahressymptome und Kinderwunsch
  • Psychische und emotionale Zustände wie Stress, Unruhe, Schlaflosigkeit und Depression
  • Schmerzen und Bewegungsstörungen, einschließlich Rücken- und Nackenschmerzen, Ischialgie, Tennisarm und Karpaltunnelsyndrom
  • Urogenitale Beschwerden wie wiederkehrende Blasenentzündungen und sexuelle Dysfunktion

Jede Behandlung in unserer Praxis wird individuell auf den Patienten abgestimmt, um die bestmögliche Wirkung zu erzielen und eine ganzheitliche Heilung zu fördern.

Häufig gestellte Fragen zur Akupunktur

1. Wie lange dauert es, bis Akupunktur wirkt?

Die Wirkung der Akupunktur kann variieren, abhängig von der individuellen Konstitution und der Art der Beschwerden. Einige Patienten spüren eine unmittelbare Linderung, während andere einige Sitzungen benötigen, um signifikante Verbesserungen zu bemerken.

Akupunktur zielt darauf ab, das Gleichgewicht im Körper wiederherzustellen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Sie kann helfen, Schmerzen zu lindern, Entzündungen zu reduzieren und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern.

Akupunktur funktioniert, indem feine Nadeln an spezifischen Punkten im Körper platziert werden. Diese Punkte liegen entlang der Energieleitbahnen (Meridiane) und können helfen, den Energiefluss (Qi) zu regulieren und das Gleichgewicht im Körper zu fördern.

Eine typische Akupunktursitzung in unserer Praxis dauert etwa 45 bis 60 Minuten, einschließlich Vorgespräch, Nadelsetzung und Nachruhezeit.

Die Häufigkeit der Akupunkturbehandlungen hängt von der Art und Schwere Ihrer Beschwerden ab. Ein individueller Behandlungsplan wird in der ersten Sitzung erstellt, der in der Regel wöchentliche Sitzungen für einen bestimmten Zeitraum vorsieht.

Akupunktur wird allgemein als nicht schmerzhaft empfunden. Die Nadeln sind sehr dünn, und die meisten Patienten spüren lediglich ein leichtes Ziehen oder Kribbeln.

Die Kostenübernahme für Akupunkturbehandlungen variiert je nach Versicherung. Wir empfehlen Ihnen, sich vorab bei Ihrer Krankenkasse oder privaten Krankenversicherung über die Konditionen zu informieren.

Ganzheitliche Heilung beginnt hier bei der Praxis Beindorff: Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an unseren Akupunkturbehandlungen. In unserer Praxis in München sind wir stets bestrebt, Ihnen die bestmögliche Betreuung und Behandlung zu bieten. Unsere ganzheitliche Herangehensweise kombiniert das Beste aus traditioneller chinesischer Medizin und modernen medizinischen Erkenntnissen, um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu fördern.

Bereit für den ersten Schritt?: Wenn Sie mehr über Akupunktur erfahren oder eine Behandlung in Erwägung ziehen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind hier, um alle Ihre Fragen zu beantworten und einen individuellen Behandlungsplan zu erstellen, der genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

📞 Vereinbaren Sie noch heute Ihren Termin: Rufen Sie uns an unter +49 176 3295 0612 oder buchen Sie einen Termin online.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihren Weg zu besserer Gesundheit und Lebensqualität beginnen.

Wir freuen uns darauf, Sie in unserer Praxis willkommen zu heißen und Sie auf Ihrem Weg zur Gesundheit zu begleiten.

Entdecken Sie die Vielseitigkeit der Akupunktur in München

Praxis Beindorff für Moxa Therapie & TCM Akupunktur München